Buchtipps - Kinder- und Jugendbuch

Paris, 1809. 25-mal ist er schon aus dem Gefängnis ausgebrochen: François Vidocq wird von der Polizei dringend gesucht! Doch dann entwickelt er einen Plan, dem nicht einmal der Polizeidirektor widerstehen kann. Er fängt an, selbst Verbrecher zu bekämpfen – denn wer könnte das besser als er? Mit Spurensicherung, Beschattung und Indiziensammeln...
Rot, die mächtige alte Eiche, hat schon so vieles gesehen und erlebt. Immer haben die Menschen ihm, dem Wunschbaum, ihre größten Träume anvertraut. Doch als die zehnjährige Samar mit ihrer Familie in die Straße zieht und ihm verrät, wie einsam sie ist und wie sehr sie sich einen Freund wünscht, merkt Rot, dass sich das Miteinander in der...
Im Mittelpunkt des Romans stehen die 13-jährigen Zwillinge Nadja und Viktor. Die Handlung spielt zur Zeit des 2. Weltkrieges in Leningrad bzw. Russland. Da die Deutschen immer weiter vorrücken und Leningrad einzunehmen drohen, sollen die Kinder aus der Stadt evakuiert werden. Selbstverständlich ist es der Wunsch der Familie, dass die Geschwister...
Papa Sommerfeld staunt nicht schlecht, als eines schönen Tages plötzlich das Kindermädchen Frau Honig vor ihm an der Haustür steht und behauptet, dass sie von der „Vermittlungsstelle für Familien, denen alles über den Kopf wächst“ geschickt wurde, um fortan bei den Sommerfelds im Spatzenwinkel Nummer 5 zu leben. Dass ein Kindermädchen hier von...