Der Zaubergarten - Abenteuer können fliegen (gebundenes Buch)

Der Zaubergarten 2
ISBN/EAN: 9783737341431
Sprache: Deutsch
Umfang: 240 S.
Format (T/L/B): 2.3 x 22 x 14.5 cm
Lesealter: Lesealter: 8-99 J.
Einband: gebundenes Buch
Auch erhältlich als
13,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
In diesem geheimen Garten werden Kinderträume wahr Tilda und ihre neue Freundin Anni sind ganz aufgeregt: Der alte Mann aus dem Nachbargarten, Herr Bovist, will sie in die Geheimnisse der Zauberpflanzen einweihen und sie zu Zaubergärtnerinnen ausbilden! Doch die drei haben die Rechnung ohne den Gauner Gunnar gemacht. Der pocht auf seine Rechte an Garten, magischen Pflanzen und Zauberhandbuch und will sich das versprochene Erbe um jeden Preis sichern. Und er schreckt auch nicht davor zurück, Herrn Bovist zu entführen und auf Zwergengröße zu schrumpfen. Wird es Tilda und Anni gelingen, die richtigen Zauberblumen zu pflanzen und Herrn Bovist zu befreien? Und reicht die Zauberkraft auch noch aus, um dem fiesen Lukas in der Schule, der dauernd die anderen Kinder mobbt, eine Lektion zu erteilen? Der zweite Band der erfolgreichen Kinderbuchserie von Nelly Möhle - mit einem geheimnisvoll glitzernden Cover, vielen magischen Bildern und einem Daumenkino von Eva Schöffmann-Davidov Alle Bände der Serie 'Der Zaubergarten': Band 1: Geheimnisse sind blau Band 2: Abenteuer können fliegen Band 3: Überraschungen haben Fell (erscheint im Sommer 2020) Band 4: Freundschaft macht lustig (erscheint voraussichtlich im Frühjahr 2021) Weitere Bände sind in Vorbereitung! Serie bei Antolin gelistet
Nelly Möhle liebte es als Kind, durch den riesigen Garten ihrer Großeltern zu streifen und sich Geschichten auszudenken. Zwischen Rosenranken und geheimnisvollen Tannen ließ sie ihrer Phantasie freien Lauf, und irgendwann begann sie, ihre Geschichten aufzuschreiben. »Der Zaubergarten« ist Nelly Möhles erste Kinderbuchserie und landete mit dem ersten Band sofort auf der »Dein SPIEGEL«-Bestsellerliste. Die Autorin lebt mit ihrer Familie, einem Hund und einer hundertjährigen Schildkröte in Offenburg.